Führungssimulation

Die Teilnehmer ziehen vielfältigen Nutzen aus diesem außergewöhnlichen Seminarkonzept, welches in Kooperation mit der Cormens GmbH München angeboten wird:

  • Sie haben Erfolgserfahrungen und merken, wo Sie schon auf dem richtigen Weg sind.
  • Sie erleben ganz konkret, in welchen Führungssituationen Sie noch Verbesserungspo­tentiale haben.
  • Sie arbeiten ausschließlich an Fällen aus der Krankenhauspraxis und können so das Er­lernte leicht in Ihre Führungspraxis mitnehmen.
  • Sie reflektieren Ihre Erlebnisse in ausführlichen Feedbackrunden und anhand von kur­zen, theoretischen Erläuterungen.

ABLAUF DER SIMULATION

Kontaktieren Sie uns gerne.

Angebotspakete

Basispaket

Führungssimulation für 16 Teilnehmer
2 Tage, 2 Referentinnen

8000€

Zusatzpaket Coaching

Coaching zur vertraulichen Reflexion der Erfahrungen
(für jeden Teilnehmer 0,5-0,75 h)

6 Stunden, 2 Referentinnen

3000 €

Zusatzpaket kollegiale Beratung

Einführung in die kollegiale Beratung zur Vertiefung der Erkenntnisse

2 Gruppen, 1/2 Tag, 2 Referentinnen

2000 €

Zusatzpaket Theorieinput

Bedarfsorientierter Theorieinput nach jeder Runde

1/2 Tag, 2 Referentinnen

2000 €

Referenzen

Wahnsinn, was so im Krankenhaus los ist, von dem man keine Ahnung hat.

Chefarzt Inhouse-Training Klinik

Ich war skeptisch, weil wir uns alle kennen – nun bin ich positiv überrascht.

Chefarzt Inhouse-Training Klinik

Sie haben Vertrauen zwischen uns geweckt.

Teilnehmer offenes Training

Hut ab! Die Referentinnen haben viel Energie investiert.

Teilnehmer offenes Training

Die Mischung aus Simulation, Feedback und Input fand ich einfach genial.

Teilnehmerin offenes Training

Gute Struktur, gut durchdacht, das hilft mir.

Teilnehmerin eines Hochschultrainings

Es waren harte Tage, aber es hat sich gelohnt.

Teilnehmer eines interdisziplinären, offenen Trainings

Die geballte Erfahrung der Referentinnen ist in den Fällen verarbeitet.

Teilnehmerin eines Trainings im Krankenhaus

Ich weiß nicht, wie ich das, was ich hier gelernt habe, in einem Vortrag hätte lernen können.

Teilnehmer eines interdisziplinären, offenen Trainings

Die Methode ist wunderbar gelungen. Ich konnte aus den Rollen viel mitnehmen.

Teilnehmer eines interdiszplinären, offenen Trainings

Ich war vorab skeptisch gegenüber Rollenspielen. Hier habe ich gemerkt, wie lehrreich sie sein können. Es ist ein Wunder passiert.

Teilnehmerin eines Trainings im Krankenhaus

Jetzt kann mich nichts mehr schrecken.

Teilnehmer eines Hochschultrainings

Das ist ein Herzenskind von Ihnen und das steckt an.

Teilnehmer eines interdisziplinären, offenen Trainings

Das können die Pädagogen nicht besser machen.

Wissenschaftliche Begleiterin eines Hochschultrainings

Als Führungskraft bekommt man viel zu selten Feedback.

Teilnehmerin eines Hochschultrainings

text

Interesse an mehr?

Sie interessieren sich für das Thema Führungssimulation und Training?
Schauen Sie in meinem Literaturarchiv vorbei und entdecken Sie mehr.